FSV 06 Kölleda e.V.

C-Junioren : Spielbericht Kreisoberliga St. 2, 11.ST

SV Großrudestedt   SpG FSV 06 Kölleda
SV Großrudestedt 0 : 7 SpG FSV 06 Kölleda
(0 : 3)
C-Junioren   ::   Kreisoberliga St. 2   ::   11.ST   ::   09.03.2019 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Hendrik Dölle, 2x Henrik Sulze, Zinedine Steickert, Louis Reichardt, Tim Dittmann

Assists

2x Hendrik Dölle, 2x Johannes Silberhorn, 2x Jonas Maroldt, Henrik Sulze

Zuschauer

35

Torfolge

0:1 (6.min) - Hendrik Dölle (Jonas Maroldt)
0:2 (10.min) - Louis Reichardt (Johannes Silberhorn)
0:3 (13.min) - Henrik Sulze (Hendrik Dölle)
0:4 (45.min) - Tim Dittmann (Henrik Sulze)
0:5 (55.min) - Hendrik Dölle (Johannes Silberhorn)
0:6 (58.min) - Zinedine Steickert (Jonas Maroldt)
0:7 (68.min) - Henrik Sulze (Hendrik Dölle)

Vom Winde verweht.....

Am vergangenen Samstag waren wir zum ersten Pflichtspiel unter freiem Himmel im Jahre 2019 zu Gast in Roderscht, bei dem dort beheimateten SpG SV 1916 Großrudestedt. Leider waren die äußeren Umstände keines Fußballspieles würdig (okanartiger Wind und ein Rasenplatz, auf welchem man die einzelnen Halme fast suchen konnte). Nach Aussagen der Verantwortlichen wird der Platz ab Ende des Monats gesperrt und von Grund auf saniert. Wie vorab schon geschrieben ließ der starke Wind kein wirkliches Spiel aufkommen und der Zufall führte Regie und spielte die Hauptrolle. Trotz dieser Umstände waren wir mit dem Endstand und der Erkenntnis ohne Verletzungen aus der Partie gekommen zu sein zufrieden. In die Torschützenliste trugen sich Henne D (2), Henne S (2), Louis Reichardt, Tim Dittmann und Zine ein. Beste Spieler an diesem Tage waren Beni als Libero mit viel Übersicht und aunaufgeregtem Spiel sowie Jojo als Dreh- und Angelpunkt der Begegnung.

Zu unserer Freude kam am Samstag noch das Resultat der Partie aus Salomonsborn, wo unser ärgster Verfolger Eintracht Erfurt bei einem 3-3 zwei Punkte auf uns liegen ließ.


Quelle: D.S.
Zurück