FSV 06 Kölleda e.V.

Trauer um Ehrenmitglied Günter „Gallo“ Große

Rolf Müller, 26.04.2012

Trauer um Ehrenmitglied Günter „Gallo“ Große

Der FSV 06 Kölleda trauert um sein Ehrenmitglied, langjährigen Vereinskameraden und Freund Günter „Gallo“ Große, der am Montag (23.04.12) im Alter von 74 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben ist. Der Tod von Günter Große kam total unerwartet und hat jeden sehr tief getroffen. Er war 62 Jahre ununterbrochen Mitglied im Verein und bis zu seinem 60. Lebensjahr aktiver Spieler der Alten Herren, deren Ehrenspielführer er heute ist, und Trainer im Nachwuchsbereich. In seiner Laufbahn war er auch mehrere Jahre Co-Trainer im Männerbereich. Bis zu seinem Tod war Günter Große zu jedem Heimspiel der Männermannschaften, der Frauenmannschaft und auch der Nachwuchsmannschaften als treuer und leidenschaftlicher Fan auf dem Sportplatz anzutreffen. Wir haben mit Günter Große einen Freund und großartigen Menschen verloren, den wir nie vergessen und als treuen Vereinskameraden immer in Erinnerung behalten werden. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und Angehörigen. 

"Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen". (Albert Schweizer)