FSV 06 Kölleda e.V.

Entwarnung für den FSV 06 Kölleda

Carsten Rößler, 17.10.2020

Entwarnung für den FSV 06 Kölleda

Nachdem ein Spieler der zweiten Männermannschaft am vergangenen Montag positiv auf Covid-19 getestet wurde, stand der Verein sofort in engem Kontakt mit dem Gesundheitsamt Sömmerda und unterstützte dieses. So konnten mögliche Infektionsketten nachgestellt werden. Die betroffenen Spieler wurden umgehend getestet und hatten ein paar Tage später das Ergebnis, welches erfreulicherweise bei allen negativ war. Trotz dessen müssen sie bis zum 18. bzw. 22. Oktober in häuslicher Quarantäne bleiben. Das Spiel unserer Zweiten am Sonntag gegen den SV RW 50 Wundersleben wurde deshalb kurzfristig abgesagt. Auch die Partie unserer Ersten bei der SG 1910 Vieselbach wurde aufgrund einer Platzsperre durch die Erfurter Sportbetriebe abgesagt. Der reguläre Trainingsbetrieb wird ab Montag für alle Mannschaften wieder freigegeben. Die Vereinsführung verweist aber nochmals auf unser Hygienekonzept, welches von allen Beteiligten weiter konsequent umgesetzt werden muss.


Quelle:Vorstand