FSV 06 Kölleda e.V.
Offizielle Homepage

B-Junioren : Spielbericht Freundschaftsspiele

SG FSV 06 Kölleda   TSV Kerspleben
SG FSV 06 Kölleda 3 : 2 TSV Kerspleben
(2 : 0)
B-Junioren   ::   Freundschaftsspiele   ::   17.07.2021 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Julian Hähnert, Nils Leifer, Majed Abo Khadour

Assists

Björn Heyne, Julian Hähnert, Colin Rößler

Zuschauer

45

Torfolge

1:0 (11.min) - Majed Abo Khadour (Julian Hähnert)
2:0 (21.min) - Julian Hähnert (Björn Heyne)
3:0 (43.min) - Nils Leifer (Colin Rößler)
3:1 (50.min) - TSV Kerspleben
3:2 (58.min) - TSV Kerspleben

Nächsten Test erfolgreich absolviert

Am vergangenen Samstag waren die sympathischen Kicker des TSV Kerspleben in der altehrwürdigen Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportstätte zu Gast. Die körperlich überlegenen Gäste verlangten der SG viel ab, dennoch gingen die Hausherren am Ende als Sieger vom Feld.

Von Beginn war es eine intensive Partie, in der die Gastgeber etwas mehr vom Spiel hatten. Bereits in der 11. Minute konnte Majed nach guter Vorarbeit von Julian zum 1:0 einnetzen. Zehn Minuten später erhöhte Julian zum 2:0, nachdem er von Björn hervorragend in Szene gesetzt wurde. Aber auch der TSV hatte einige gute Möglichkeiten, um zu verkürzen, doch die Schützen verpassten nur knapp das Kölledaer Gebälk. Kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit setzte Colin R. einem Abpraller nach und lief auf das gegnerische Tor zu. Selbst ein Foul seines Gegenspielers brachte ihn nicht zu Fall. Er legte vor dem Tor uneigennützig für den mitgelaufenen Nils auf und dieser beförderte das Spielgerät in die Maschen. Im Anschluss war dann etwas die Luft beim FSV raus und die Gäste kamen nun öfters gefährlich vor unser Tor. In der 50. sowie 58. Minute verkürzten die Kersplebener durch zwei sehenswerte Kopfballtore. Hierbei sah die Kölledaer Abwehr nicht wirklich gut aus. Im Verlauf des Spiels fingen sich die Hausherren aber wieder und nahmen Ihrerseits das Ruder erneut in die Hand. Es blieb am Ende beim knappen 3:2 Heimsieg und unsere sehr gut leitende Schiedsrichterin Amy-Chantale Weidner pfiff die überaus faire Partie ab.

Im Anschluss luden wir unsere Gäste zum gemütlichen Miteinander ein und feierten den gemeinsamen Saisonabschluss. Wir bedanken uns beim TSV Kerspleben für das Testspiel und wünschen einen erfolgreichen Start in die neue Saison. Nächste Woche sind bereits Ferien, jedoch werden wir weiter trainieren, da die Corona-Pause lang genug war.


Fotos vom Spiel