FSV 06 Kölleda e.V.

2.Männer : Spielbericht Kreisliga Staffel 2, 14.ST

FSV Sömmerda II   FSV 06 Kölleda II
FSV Sömmerda II 1 : 2 FSV 06 Kölleda II
(0 : 1)
2.Männer   ::   Kreisliga Staffel 2   ::   14.ST   ::   09.12.2018 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Samuel Kahsay, Abdulrazak Alawad

Assists

Ronny Gollek, Thomas Bendleb

Gelbe Karten

Ronny Gollek, Max Stange

Zuschauer

40

Torfolge

0:1 (15.min) - Abdulrazak Alawad (Ronny Gollek)
0:2 (65.min) - Samuel Kahsay (Thomas Bendleb)
1:2 (90.min) - FSV Sömmerda II

Starke Mannschaftsleistung führt zum verdienten Auswärtsieg

Im Spiel der Landesklassenreserven gewannen die FSV-Männer verdient beim FSV Sömmerda II.

Sömmerda hatte von Beginn an mehr Ballbesitz, schaffte es aber nicht aus dieser Überlegenheit etwas Zählbares herauszuarbeiten. Kölleda dagegen erarbeitete sich durch intensives Pressing einige gute Möglichkeiten und ging durch Abdularazak Alawad Bin Khaled (15`) verdient in Führung. Es folgten weitere hundertprozentige Chancen durch T. Bendleb und R. Gollek, die aber nicht verwertet werden konnten. So blieb es zur Halbzeit beim Stand von 1:0 aus Kölledaer Sicht.

In der zweiten Halbzeit baute der FSV Sömmerda II viel Duck auf, blieb aber letztendlich vor dem Tor zu ungefährlich. Kölleda verteidigte geschickt mit Mann und Maus und blieb durch Konter die gesamte Zeit gefährlich. So gelang den eingewechselten S. Kahsay, nach herrlicher Vorarbeit durch T. Bendleb, in der 65. Minute das 0:2 zu erzielen. Sömmerda gab sich nicht geschlagen, kam aber nur zum Anschlusstreffer in der 90. Minute.

 

Fazit: Damit beendet Kölleda II eine starke Hinrunde! Die Bilanz 24 Punkte aus 13 Spielen kann sich mehr sehen lassen. Frohe Weihnachten an dieser Stelle an alle Spieler und Fans, die uns in der Saison unterstützt haben.  


Quelle: J. Bernhardt
Zurück