FSV 06 Kölleda e.V.

1.Männer : Spielbericht Freundschaftsspiele, Testspiel

FC Fahner Höhe II   FSV 06 Kölleda
FC Fahner Höhe II 3 : 3 FSV 06 Kölleda
(1 : 0)
1.Männer   ::   Freundschaftsspiele   ::   Testspiel   ::   10.02.2019 (16:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Thomas Bendleb, Mate Varga

Assists

Mate Varga

Zuschauer

30

Torfolge

1:0 (32.min) - FC Fahner Höhe II
2:0 (66.min) - FC Fahner Höhe II
2:1 (69.min) - Thomas Bendleb (Mate Varga)
3:1 (78.min) - FC Fahner Höhe II
3:2 (79.min) - Mate Varga
3:3 (81.min) - Thomas Bendleb

Gute Moral bringt verdientes Remis

Im zweiten Testspiel traf der FSV 06 auf dem Kunstrasen an der Erfurter Grubenstraße auf Landesklassist FC An der Fahner Höhe II. In einem munteren Spiel trennten sich beide Mannschaften am Ende mit einem insgesamt leistungsgerechten und torreichen 3:3-Remis. Blieb der erste Abschnitt noch mehr oder weniger ereignisarm, weil beide Defensivabteilungen relativ sicher standen, klingelte es im zweiten Abschnitt noch fünfmal auf beiden Seiten. Die Gastgeber nutzten ein Abstimmungsproblem der Kölledaer Defensive zur 1:0-Pausenführung und erhöhten nach rund einer Stunde auf 2:0. Doch die FSV-Jungs kamen durch Thomas Bendleb in Minute 69 zum Anschlußtreffer. Neun Minuten später stellte die Thüringenligareserve auf 3:1 und die Partie schien gelaufen, doch der FSV 06 gab sich nicht geschlagen, zeigte eine klasse Moral und egalisierte den Rückstand innerhalb von zwei Minuten durch Matè Varga (79.) und Thomas Bendleb (81.), der das Leder artistisch per Fallrückzieher aus 12 Metern ins Netz jagte - kann man mal so machen.

Fazit: es bleibt weiterhin viel Arbeit, um in die richtige Spur zu kommen. Doch Moral und Kampfgeist stimmen in der Truppe. Darauf lässt sich aufbauen!


Quelle: Matthias Friedrich
Zurück